Samstag, 24. April 2024
Aus den OrtenAhaus21 neue Betreuungskräfte

21 neue Betreuungskräfte

21 Betreuungskräfte für die Altenhilfe wurden beim Caritas Bildungswerk ausgebildet.
21 Betreuungskräfte für die Altenhilfe wurden beim Caritas Bildungswerk ausgebildet.

21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich am Caritas Bildungswerk in Ahaus-Wessum zur Betreuungskraft ausbilden lassen. Sie dürfen nun ältere Menschen mit und ohne Demenz begleiten. Diese Aufgabe erfordert zweifellos viel Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Empathie.

Betreuungskräfte sind einfach für die Menschen da

Die Ausbildung, die sie durchlaufen haben, deckt die wichtigsten Aspekte in der Betreuungsarbeit ab. Von der Demenzpflege bis hin zu rechtlichen Grundlagen und Erster Hilfe reicht das Portfolio. So werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigt, professionell und gleichzeitig nahbar mit den ihnen anvertrauten Menschen umzugehen. Die Betreuungskräfte unterstützen in der Grund- und Körperpflege und bei den Mahlzeiten, fördern die Bewegung und Mobilität, unterstützen bei Hobbys und weiteren schönen Alltagsaktivitäten. Kurzum: Betreuungskräfte sind einfach für die Menschen da.

Sven Asmuss
Sven Asmuss
Sven Asmuß, Redakteur, fest im Münsterland verwurzelt, mag den Kontakt zu anderen Menschen und deren spannende Geschichten. Familienmensch und Sportfan.
Weitere Artikel