Mittwoch, 24. April 2024
StartAus den OrtenAhausAktualisierung der Ahauser Vereinsliste

Aktualisierung der Ahauser Vereinsliste

Die Ahauser Vereinsliste soll aktualisiert werden. Die Stadt bittet Vereine, Verbände und Initiativen um Mithilfe. Foto: Stadt Ahaus/Adobestock
Die Ahauser Vereinsliste soll aktualisiert werden. Die Stadt bittet Vereine, Verbände und Initiativen um Mithilfe. Foto: Stadt Ahaus/Adobestock

Die Ahauser Vereinsliste auf der Internetseite der Stadt (bit.ly/VereineAhaus) soll aktualisiert werden. Die Stadtverwaltung ruft daher alle Vereine, Verbände und Initiativen auf, per Online-Umfrage aktuelle Kontaktdaten und Informationen anzugeben. Die aktualisierte Liste wird dann unter anderem dazu genutzt, zur jährlichen Ehrenamtswoche einzuladen.

Einladung über Kontaktdaten

„Ansprechpersonen wechseln immer mal wieder, daher sind wir auf die Mithilfe der Vereine, Verbände und Initiativen angewiesen, um die Liste auf dem aktuellen Stand zu halten und die Organisation für „Ahaus bittet zu Tisch“ zu ermöglichen. Wir bedanken uns schon jetzt für die Unterstützung“, erläutert Marc Frieler aus dem Büro der Bürgermeisterin, der Mitorganisator der Ehrenamtswoche in Ahaus ist. Auch in diesem Jahr wird über die Daten der Umfrage wieder zur Aktion „Ahaus bittet zu Tisch“ eingeladen.

Bis zum 13. August

Die Teilnahme an der Umfrage ist schnell erledigt und dauert nur wenige Minuten. Zahlreiche Vereine, Verbände und Initiativen werden aktuell per E-Mail angeschrieben und erhalten so den Link  zur Umfrage. Auch Vereine, Verbände und Initiativen, die keine E-Mail erhalten – die also bisher nicht in der Liste vertreten sind und an der Aktion „Ahaus bittet zu Tisch“ teilnehmen möchten – können bis zum 13. August diesen Link nutzen: bit.ly/UmfrageVereineAhaus

Weitere Artikel