Mittwoch, 24. April 2024
StartAus den OrtenAusbildungsstart bei der Stadt Vreden

Ausbildungsstart bei der Stadt Vreden

Bürgermeister Dr. Tom Tenostendarp, Felix Eing, Leon Bories, Jula Marek, Jule Verwohld, Personalleiter Jürgen Depenbrock und Leiter des Bauhofs Martin Terbrack freuen sich über den Ausbildungsstart der neuen Kolleginnen und Kollegen. Auf dem Foto fehlen Öznur Sakinc und Lilia Nünning. Foto: Stadt Vreden
Bürgermeister Dr. Tom Tenostendarp, Felix Eing, Leon Bories, Jula Marek, Jule Verwohld, Personalleiter Jürgen Depenbrock und Leiter des Bauhofs Martin Terbrack freuen sich über den Ausbildungsstart der neuen Kolleginnen und Kollegen. Auf dem Foto fehlen Öznur Sakinc und Lilia Nünning. Foto: Stadt Vreden

Zum Ausbildungsstart am 1. August 2023 unterstützen vier Auszubildende die Stadt Vreden. Bürgermeister Dr. Tom Tenostendarp und Personalleiter Jürgen Depenbrock begrüßten die neuen Auszubildenden und hießen sie im Team der Stadt Vreden herzlich willkommen. „Es freut uns sehr, interessierte und motivierte Auszubildende gefunden zu haben, die mit uns die Zukunft Vredens gestalten“, so Bürgermeister Dr. Tom Tenostendarp.

Einsatz in unterschiedlichen Fachabteilungen

Jula Marek, Jule Verwohld und Felix Eing beginnen eine Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten Fachrichtung Kommunalverwaltung. Sie werden im ersten Ausbildungsabschnitt in den unterschiedlichen Fachabteilungen der Verwaltung eingesetzt: der Fachabteilung Familie und Soziales, der Fachabteilung Schule, Sport und Kultur und der Fachabteilung Verwaltungsorganisation. Leon Bories beginnt eine Ausbildung zum Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau und erhält somit Einblick in die abwechslungsreichen Tätigkeiten des Bauhofs.

www.vreden.de

Weitere Artikel