Dienstag, 24. Februar 2024
StartAus den OrtenBrandsatz gegen Firmentor geworfen

Brandsatz gegen Firmentor geworfen

Die Polizei bitte um Hinweise auf die Täter, die am Nikolausabend in Legden einen Brandsatz gegen ein Firmentor geworfen haben.
Die Polizei bitte um Hinweise auf die Täter, die am Nikolausabend in Legden einen Brandsatz gegen ein Firmentor geworfen haben. Foto: Jochen Tack

Mit einem Brandsatz ein Feuer entfacht haben zwei Unbekannte am Mittwochabend, 6. Dezember 2023, in Legden. Die Täter warfen nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 19.40 Uhr einen mit brennbarer Flüssigkeit gefüllten Gegenstand gegen ein Rolltor aus Kunststoff an der Hauptstraße. Ein Zeuge konnte die Flammen löschen.

Zwei junge Männer flüchten

Er habe zwei circa 1,70 Meter große Personen mit sportlicher Statur im Alter von circa 18 Jahren vor dem Tor stehen sehen, die dann geflüchtet seien. Beide waren dunkel gekleidet, einer trug eine Wollmütze.

Belohnung für Hinweise zur Verurteilung der Täter

Wer kann Angaben zur Identität der Täter machen? Für Hinweise, die zur Verurteilung der Täter führen, setzt die die Geschäftsleitung der geschädigten Firma eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro aus. Die Zuteilung beziehungsweise Verteilung der Belohnung an einen oder mehrere Hinweisgeber erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges und ausschließlich an Privatpersonen, die nicht beruflich zur Verfolgung strafbarer Handlungen verpflichtet sind. Hinweise nimmt die Kreispolizeibehörde Borken entgegen: Tel. (02861) 9000.

Weitere Artikel