Samstag, 24. April 2024
StartAus den OrtenAhausEhrenamtswoche in den Startblöcken

Ehrenamtswoche in den Startblöcken

Die Ahauser Ehrenamtswoche 2023 unter anderem mit Matze Knop bei der Ehrenamtsgala und einer Fahrt zum Freizeitpark Walibi Holland. Foto: Stefan Hilbring, Matze Knop, Walibi Holland - Collage
Die Ahauser Ehrenamtswoche 2023 unter anderem mit Matze Knop bei der Ehrenamtsgala und einer Fahrt zum Freizeitpark Walibi Holland. Foto: Stefan Hilbring, Matze Knop, Walibi Holland – Collage

Die Wochen des bürgerschaftlichen Engagements bietet im September für Ahaus wieder ein tolles Programm. Schon am Montag, 21. August 2023, ab 8 Uhr startet die digitale Ticketvergabe. Dann geht es um Karten für die Fahrt zum Freizeitpark Walibi Holland (17. September). Außerdem gibt es Tickets für die Ahauser Ehrenamtsgala mit der Verleihung des Ehrenamtspreises und dem Showact Matze Knop und seinem Programm „Mut zur Lücke“ (21. September). Alle Infos und die Anmeldemöglichkeiten bietet die Homepage der Stadt Ahaus (bit.ly/EhrenamtswocheAhaus).

„Ahaus bittet zu Tisch“

Die Gutscheine für die Aktion „Ahaus bittet zu Tisch“ können am 5. und 6. September bei der Agentur Handfest abgeholt werden. Die Agentur teilt den Vereinen vorab mit, wie viele sie für ihre Ehrenamtlichen erhalten können. Die Nachfrage ist groß, das Angebot natürlich aber auch begrenzt. Die Gastro-Gutscheine im Wert von je 15 Euro können dann bis einschließlich 1. Oktober in den Ahauser Gastronomiebetrieben eingelöst werden.

Schon am 2. September 2023 können sich Vereine, Verbände oder sonstige Organisationen beim „Erlebnistag Ehrenamt“ in der Innenstadt präsentieren und zeigen, wofür sie sich engagieren.

Dank für die ehrenamtliche Arbeit

Mit der Ehrenamtswoche möchte sich die Stadt Ahaus bei allen ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Arbeit bedanken und stellt dafür ein Gesamtbudget von 25.000 Euro zur Verfügung. Egal, ob bei der Freiwilligen Feuerwehr, im Bereich der Integration oder im Sportverein: Ehrenamt in Ahaus hat viele Gesichter und ist ein klares Zeichen für Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt in der Gesellschaft.

Das vollständige Programm der Ahauser Ehrenamtswoche 2023

  • 2. September: Erlebnistag Ehrenamt von 10 bis 15 Uhr in der Ahauser Fußgängerzone (Eine Anmeldung ist noch bis zum 23. August unter bit.ly/ErlebnistagEhrenamtAhaus möglich)
  • 5. September bis 1. Oktober: Aktion „Ahaus bittet zu Tisch“ für Ehrenamtliche (Karten über ihre Vereine/Einrichtungen)
  • 17. September: Fahrt zum Freizeitpark Walibi Holland (14 bis 30 Jahre) ab 8:15 Uhr
  • 21. September: Ehrenamtsgala mit Matze Knop und seinem Programm „Mut zur Lücke“ ab 19 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr).

Weitere Artikel