Donnerstag, 24. April 2024
StartAus den OrtenAhaus"Ersatz-Oma" Anneliese Kinds verabschiedet

„Ersatz-Oma“ Anneliese Kinds verabschiedet

"Ersatz-Oma" Anneliese Kinds (vorn, 2.v.r) war über 13 Jahre Hauswirtschaftskraft in der Kita Villa Kunterbunt. Jetzt verabschiedete man sie in den Ruhestand.
„Ersatz-Oma“ Anneliese Kinds (vorn, 2.v.r) war über 13 Jahre Hauswirtschaftskraft in der Kita Villa Kunterbunt. Jetzt verabschiedete man sie in den Ruhestand.

Nach mehr als 13 Jahren als Hauswirtschaftskraft in der Ahauser Kita Villa Kunterbunt hat man Anneliese Kinds am Mittwoch, 17. Januar 2024, von Bürgermeisterin Karola Voß in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Bei den Kindern als „Ersatz-Oma“ angesehen

Anne Kinds war eine sowohl bei den Kindern als auch im Kita-Team beliebte Mitarbeiterin. Durch den liebevollen Umgang mit den Kindern wurde sie schon als „Ersatz-Oma“ angesehen. Sie wird die Kita bestimmt noch auf den ein oder anderen Kaffee besuchen kommen. Zur Verabschiedung begleiteten sie die Kita-Leitung Susanne van Dyk und die Kolleginnen Kristine Dittrich und Gisela Kremer.

Weitere Artikel