Dienstag, 23. Oktober 2023
StartAus den OrtenAhausErweiterte Vorstandssitzung beim Golfen

Erweiterte Vorstandssitzung beim Golfen

Beim kurzweiligen Schnupperkurs durften die Teilnehmer der Vorstandssitzung ihr Können beim Putten und beim Abschlag selbst unter Beweis stellen.
Beim kurzweiligen Schnupperkurs durften die Teilnehmer der Vorstandssitzung ihr Können beim Putten und beim Abschlag selbst unter Beweis stellen.

Am Donnerstag, 31. August 2023, fand die jährliche erweiterte Vorstandssitzung des Ahaus e.V. – Verein für Tourismus und Wirtschaft statt. Los ging es am Ahauser Rathaus. Die rund 20 Teilnehmer des erweiterten Vorstandes des Ahaus e.V. versammelten sich mit ihren Rädern am Ahauser Rathaus und starteten zu einer geselligen Radtour nach Alstätte.

Intensiver Austausch während der Radtour

Während der Radtour ergab sich den Mitgliedern bereits die Gelegenheit sich intensiv auszutauschen und neue schöne Ecken von Ahaus zu entdecken. Die Radtour endete dann am Golf- und Landclub Ahaus-Alstätte. Dort eröffnete Wolfgang Niehues als 1. Vorsitzender des Ahaus e.V. die Sitzung und hieß alle Mitglieder willkommen. Er übergab das Wort an Andreas Banger, der als Präsident des Golfclubs ebenfalls die Teilnehmer begrüßte. Der geschäftsführende Gesellschafter der GFA, Bernhard Meyer, stellte dann in einem interessanten und kurzweiligen Vortrag den Golfclub Ahaus vor und unterstrich dabei besonders die wirtschaftliche und touristische Bedeutung des Golfclubs für Ahaus.  

Bundesweit einzige 4 mal 9-Loch-Anlage

Nach baulichen Veränderungen auf dem Süd-, Ost- und West-Course im Jahr 2018 wird am 1. April 2019 der Nord-Course des Golfclubs eröffnet. Damit ist Ahaus bundesweit die einzige Golfanlage mit 4x 9-Loch Bahnen. Die Golfanlage Ahaus konnte sich außerdem am 11. Mai 2023 für weitere zwei Jahre zertifizieren und darf damit das Qualitäts- und Umweltzertifikat „GOLF&NATUR“ in Silber weiterhin tragen.

Kurzweiliger Schnupperkurs

In die Welt des Golfens führte dann im Anschluss der Trainer Tim Steckel ein. Beim kurzweiligen Schnupperkurs durften die Teilnehmer ihr Können beim Putten und beim Abschlag selbst unter Beweis stellen. Beim abschließenden Grillen am Golfclub wurde der Abend dann gemütlich bei netten Gesprächen beendet. 

Weitere Artikel