Sonntag, 24. Mai 2024
StartAus den OrtenAhausGlasfaserausbau schreitet voran

Glasfaserausbau schreitet voran

Der Glasfaserausbau im Kalkbruch schreitet voran. Bald sind alle 154 Anschlussnehmer an das schnelle Netz angeschlossen.
Der Glasfaserausbau im Kalkbruch schreitet voran. Bald sind alle 154 Anschlussnehmer an das schnelle Netz angeschlossen.

Der Glasfaserausbau im Kalkbruch in Ahaus schreitet voran. Die ersten Anwohner telefonieren und surfen bereits über ihren neuen Glasfaseranschluss. Nach und nach erstellt das Glasfaserteam der Stadtwerke Ahaus die nächsten Hausanschlüsse. Zudem gehen die letzten Tiefbauarbeiten nördlich des Ammelner Wegs weiter.

Auch in Wüllen West wird gebaut

Südlich des Ammelner Wegs sind die Tiefbauarbeiten bereits abgeschlossen und 80 Prozent der Hausanschlüsse sind fertiggestellt, sodass die Stadtwerke bald alle 154 Anschlussnehmer an ihr Glasfasernetz angeschlossen haben. Insgesamt werden in dem Gebiet über 4 Kilometer Rohrleitung verlegt. Auch in Wüllen West wird derzeit gebaut. Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Netz können sich die Anwohner dort ebenfalls einen Glasfaseranschluss von den Stadtwerken sichern.

Weitere Artikel