Samstag, 24. April 2024
StartAus den OrtenHinweise auf Problemfans

Hinweise auf Problemfans

Die Polizei ist alarmiert.
Die Polizei hat Hinweise auf Problemfans.

In den Niederlanden findet am Donnerstagabend ein Fußballspiel der UEFA Conference League „Hammarby (S) gegen Twente (NL)“ statt. Es gibt Hinweise, dass sich Problemfans beider Seiten zu gewalttätigen Auseinandersetzungen im Grenzraum Enschede und Haaksbergen und auch auf deutscher Seite am Mittwochabend verabredet haben. Schalker-Ultras sollen auf dem Weg ins Grenzgebiet sein, um die befreundeten Twenter-Fans zu unterstützen.

Einsatzkräfte sind präsent

Ajax-Fans seien hingegen unterwegs, um die Hammarby-Fans zu verstärken. Einsatzkräfte der Polizei sind im nördlichen Grenzgebiet des Kreises Borken präsent, um aufzuklären, zu kontrollieren und mögliche Konfrontationen mit Problemfans frühzeitig zu unterbinden. Die niederländische Polizei ist ebenfalls mit starken Polizeikräften im Grenzraum anwesend. Es findet ein enger Informationsaustausch zwischen den Polizeien der beiden Länder statt. (mh/ots)

Weitere Artikel