Freitag, 24. Juni 2024
StartAus den OrtenKöckelwick sucht Nachfolger für König Michael Kolbe

Köckelwick sucht Nachfolger für König Michael Kolbe

Für das amtierende Köckelwicker Königspaar Michael Kolbe und Sarah Witthake sowie das Throngefolge mit Stefan Witthake und Cindy Kolbe endet die Regentschaft. Am Sonntag wird ein Nachfolger von Michael Kolbe gesucht.
Für das amtierende Köckelwicker Königspaar Michael Kolbe und Sarah Witthake sowie das Throngefolge mit Stefan Witthake und Cindy Kolbe endet die Regentschaft. Am Sonntag wird ein Nachfolger von Michael Kolbe gesucht.

Am Pfingstwochenende Samstag, 18., und Sonntag, 19. Mai 2024, findet das traditionelle Schützenfest in Köckelwick statt. Jeder Köckelwicker Schütze, der für das Schützenfest noch einen Schützenhut inkl. Feder benötigt, kann diesen am Freitag, 17. Mai, ab 15 Uhr in der Schützenhalle Köckelwick erwerben.

Messe unter freiem Himmel

Das Schützenfest beginnt am Samstag, 18. Mai, um 9.30 Uhr mit dem Antreten aller Köckelwicker Schützen an der Schützenhalle. Anschließend wird um 9.45 Uhr die heilige Messe unter freiem Himmel am Kriegerehrenmal gefeiert. Zur Messfeier sind alle Vredenerinnen und Vredener eingeladen. Nachdem das amtierende Königspaar Michael Kolbe und Sarah Witthake zum Thron geleitet wurde, beginnt im Zelt und am Zelt der Frühschoppen.

Kranzniederlegung und Königsball am Samstag

Gegen 13.30 Uhr sammeln sich die Schützen wieder an der Schützenhalle. Um 14 Uhr wird angetreten und anschließend setzen sich die Schützen zusammen mit dem Spielmannszug Vreden und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr in Bewegung, um das amtierende Königspaar sowie das Throngefolge Cindy Kolbe und Stefan Witthake abzuholen. Gegen 16.15 Uhr folgt die Kranzniederlegung am Kriegerehrenmal mit Ansprache von Oberst Josef Upgang. Um 19 Uhr treten die Schützen erneut an und geleiten das Königspaar samt Gefolge zum Thron. Anschließend beginnt der große Königsball mit Throngästen und Musik der Band Borderline.

Vogelschießen und Pfeilewerfen

Der zweite Schützenfesttag beginnt am Sonntag, 19. Mai, um 12 Uhr mit einem Frühschoppen. Gegen 12.30 Uhr ist Antreten und es folgt der Abmarsch zur Vogelstange, wo gegen 13.30 Uhr das Vogelschießen eröffnet wird. Beim Pfeilewerfen wird parallel zum Königsschießen das Kinderkönigspaar ermittelt, das Nia Fischer und Theo Laurich ablöst. Außerdem kann sich der Nachwuchs schminken lassen. Nachdem das neue Königspaar ermittelt wurde, beginnt direkt im Anschluss auch noch das Schießen der Jungschützen um die Königswürde. Hier werden Nachfolger für Annabel Spadon und Lukas Upgang gesucht.
Gegen 18.30 Uhr steht das Antreten der Schützen und der geschlossene Rückmarsch auf dem Plan. Am Kriegerehrenmal finden um 19 Uhr die Proklamation der neuen Königspaare sowie die Verabschiedung des alten Throns statt. Das neue Königspaar lädt anschließend zum Festball mit Empfang und Königstanz ein.

Weitere Artikel