Sonntag, 24. April 2024
StartAus den OrtenMaximal vier Stunden an E-Ladesäulen parken

Maximal vier Stunden an E-Ladesäulen parken

Die Parkflächen mit den E-Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sind von nun an zeitlich auf vier Stunden begrenzt. Foto: Stadt Vreden
Die Parkflächen mit den E-Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sind von nun an zeitlich auf vier Stunden begrenzt. Foto: Stadt Vreden

Mit der Fertigstellung des Rathausparkplatzes in Vreden in 2021 wurden ebenfalls vier Parkplätze mit E-Ladesäulen zum Laden von Elektrofahrzeugen geschaffen. Mit der Zeit konnte festgestellt werden, dass diese Parkflächen von einigen Elektrofahrzeugen dauerhaft belegt wurden – ohne dass geladen wurde oder weit über die Dauer eines normalen Ladevorgangs hinaus.

Parkscheibe ist nun Pflicht

Aufgrund dessen wurde nun die maximal erlaubte Parkdauer auf vier Stunden begrenzt. In dieser Zeit sollte in aller Regel ein Ladevorgang abgeschlossen sein. Deshalb ist nun mit dem Abstellen des Fahrzeugs auf diesen Parkflächen eine Parkscheibe zu stellen. Die Einhaltung wird von den Politessen kontrolliert. Ob die Ladesäulen am Rathaus gerade verfügbar sind, ist übrigens jederzeit online unter https://dashboard-vreden.kaaw.de/ abrufbar.

Weitere Artikel