Dienstag, 24. April 2024
StartAus den OrtenAhausOrganspende? Ja. Nein. Vielleicht…

Organspende? Ja. Nein. Vielleicht…

Die Transplantationsbeauftragte des Universitätsklinikum Münster, Dorothee Lamann gibt einen Überblick rund um die Thematik der Organspende.
Die Transplantationsbeauftragte des Universitätsklinikum Münster, Dorothee Lamann gibt einen Überblick rund um die Thematik der Organspende.

Das Thema Organspende kennen alle, aber wer fühlt sich wirklich gut informiert? Um sich für oder gegen eine Organspende zu entscheiden, bedarf es umfassender Informationen. Die Transplantationsbeauftragte des Universitätsklinikum Münster, Dorothee Lamann, gibt beim nächsten Treff 55 + am Mittwoch, 6. September 2023, im Foyer der Ahauser Stadthalle einen Überblick rund um die Thematik.

Viele brennende Fragen werden geklärt

Dabei werden unter anderem folgende Fragestellungen im Fokus stehen: Wie läuft eine Organspende ab? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wer kontrolliert das? Kann ich eine einmal erteilte Einwilligung widerrufen? Was steht auf dem Organspendeausweis?

Keine Anmeldung erforderlich

Zum Treff 55+ laden Sybille Großmann, Stadt Ahaus, und Jutta Schulte, Freiwilligenagentur handfest, am Mittwoch, 6. September 2023, um 9.30 Uhr, ins Foyer der Stadthalle, Wüllener Str. 18, alle Interessierten ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Artikel