Mittwoch, 24. April 2024
StartAus den OrtenStadtplakette für Gerhard Olbers

Stadtplakette für Gerhard Olbers

Bürgermeister Berthold Dittmann verlieh Gerhard Olbers die Stadtplakette für sein jahrzehntelanges Engagement.

Für sein vielfältiges und langjähriges ehrenamtliches Engagement – auch über die Grenzen Stadtlohns hinaus – wurde der langjährige Vorsitzende des „Vereins der Vogelfreunde“ Gerhard Olbers mit der Stadtplakette der Stadt Stadtlohn ausgezeichnet. In einer feierlichen Runde verlieh ihm Bürgermeister Dittmann im großen Sitzungssaal des Rathauses diese Auszeichnung.

Mehr als 48 Jahre im Ehrenamt

Seit 1971 ist Gerhard Olbers Mitglied bei den Vogelfreunden Stadtlohn. Insgesamt 48 Jahre lang, von 1975 bis 2023, war er dort ehrenamtlich als erster Vorsitzender tätig. Der Neubau der Vogelvoliere am Losbergpark wurde maßgeblich von ihm initiiert. Von 1980 bis 2007 betreute und pflegte Gerhard Olbers die Vogelhäuser. Auch um die Vogelvoliere am Altenheim St. Joseph kümmerte der Preisträger sich seit 2011. Außerdem unterstützt er das Altenheim als Helfer.

Verantwortlich für die Nistkastenaktion

Seit nunmehr 45 Jahren ist Gerhard Olbers für die Organisation und Durchführung der jährlichen Nistkastenaktion in Stadtlohn verantwortlich. Dabei werden künstliche Nisthilfen für Vögel gereinigt und instandgehalten.

Leidenschaft auch für das Schützenwesen

Neben seiner Leidenschaft für Vögel war Gerhard Olbers auch ehrenamtlich im Schützenverein Wessendorf-Breul tätig. Hier übernahm er nach Beendigung seiner Offizierslaufbahn in den zurückliegenden zehn Jahren die Betreuung und Pflege des Ehrenmals an der Bohnenkampstraße.

Familie, Freunde und Wegbegleiter bei der Verleihung dabei

Bei einer Feierstunde im großen Sitzungsaal des Rathauses waren nicht nur Freunde und Familie von Gerhard Olbers dabei, auch langjährige Wegbeleiter und Fraktionsvorsitzende zeigten ihre Anerkennung. „Die Verleihung der Stadtplakette ist eine Ehrung der Stadt Stadtlohn für Menschen, die sich für Stadtlohn und für ihre Mitmenschen eingebracht haben. Dies tut Herr Olbers bereits seit fast 50 Jahren. Mit der Stadtplakette möchten wir ihm unsere Achtung und Anerkennung für sein Engagement zeigen“, erklärte Bürgermeister Dittmann und überreichte dem sichtlich gerührten Preisträger die bronzefarbene Stadtplakette.

Weitere Artikel