Donnerstag, 24. April 2024
StartAus den OrtenStadtlohn„Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum?“

„Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum?“

Die Organisatoren des Lichterfestes am Wenninghof und das Stadtlohner Stadtmarketing haben gemeinsam einen Aufruf zum Basteln von Weihnachtsbaumschmuck gestartet. Der schönste Weihnachtsbaum wird prämiert.
Die Organisatoren des Lichterfestes am Wenninghof und das Stadtlohner Stadtmarketing haben gemeinsam einen Aufruf zum Basteln von Weihnachtsbaumschmuck gestartet. Der schönste Weihnachtsbaum wird prämiert.

„Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum?“ Unter diesem Motto haben die Organisatoren des Weihnachtsmarktes in der Innenstadt mit dem SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V., des Lichterfests im Wenninghof und das Jugendwerk mit dem neugegründeten Kinderkomitee Stadtlohn einen gemeinschaftlichen Aufruf gestartet.

Erster Auftritt der Bäume beim Lichterfest

Wer am ersten Adventswochenende über das Lichterfest im Wenninghof schlendert, soll sich in diesem Jahr neben der weihnachtlichen Stimmung auch über geschmückte Weihnachtsbäume freuen können. Hierzu wurden alle Kindergärten und Grundschulen in Stadtlohn eingeladen, sich in diesem Jahr am Wettbewerb „Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum“ zu beteiligen. Gestartet wird ab dem 30. November auf dem Lichterfest. Die Weihnachtsbäume der Kinder werden vor Ort geschmückt und laden somit alle Besucher zum Betrachten ein. Jeder Baum wird bestimmt komplett anders aussehen.

Umzug auf den Marktplatz

Passend zum zweiten Adventswochenende sollen die geschmückten Bäume in die Innenstadt umziehen. Dort leisten sie dem großen Baum auf dem Markt Gesellschaft. Im Rahmen einer weiteren Aktion am Samstag, 9. Dezember, werden die Bäume auf dem Markt aufgestellt. Zudem soll auch der große Baum mit kleinem selbstgebastelten Schmuck verziert werden. Dazu sollen bei einem heißen Kakao adventliche Lieder gesungen werden. Zum Abschluss werden die selbstgeschmückten Weihnachtsbäume am dritten Advent im Rahmen des Weihnachtsmarktes in der Innenstadt von der Jury bewertet und prämiert werden. Den schönsten Bäumen winken dann attraktive Preise.

Entscheiden bis 14. November

Die Schulen und Kindergärten können bis zum 14. November entscheiden, ob sie einen Baum schmücken möchten.
Das Lichterfest im Wenninghof beginnt am 30. November und geht bis zum 3. Dezember. Die Besucher können sich auf einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Attraktionen freuen – Livemusik, Leckereien und viele handgemachte Schätze bringen die Gäste in eine ganz besondere Vorweihnachtsstimmung. Wie in den Jahren zuvor wird der gesamte Erlös aller Gastro-Stände an karitative Zwecke gespendet. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei.

Weitere Artikel